Hydrangea macrophylla ‘Ruby Tuesday’ (MAGICAL RUBY TUESDAY) beste Neuheit der Plantarium 2015

Die Hydrangea macrophylla ‘Ruby Tuesday’ (MAGICAL RUBY TUESDAY) der De Jong Plant BV aus Boskoop wurde zur besten Neuheit der Plantarium 2015 gekürt. MAGICAL RUBY TUESDAY sei eine auffallend kompakte und vor allem robuste Pflanze mit kräftigen Blüten in einer unverwechselbaren und sehr ansprechenden Farbe, so die Jury der KVBC.

Acht Goldmedaillen
Neben der besten Neuheit wurden noch sieben weitere Pflanzen von der Jury mit Gold ausgezeichnet: Über Ceanothus impressus ‘Cool Blue’ der Baumschule Huisman aus Boskoop äußerte sich die Jury folgendermaßen: Einzigartig im Sortiment mit einer frischen Ausstrahlung. Das silberbunte Laub sei angemessen stabil und die Präsentation ausgezeichnet. Über Coreopsis ‘KA-POW Golden Yellow’ von Moerheim New Plant/Meilland Nederland aus Leimuiderbrug urteilte die Jury: „Hervorragend präsentierte Pflanzen; auffallend große Blüten in einer frischen, ansprechenden Farbe”. Geranium pratense ‘Midnightlyona’ (MIDNIGHT GHOST) der Compass Plants BV aus Hillegom wurde wegen seiner Kombination aus dunklen Blättern und nahezu weißen Blüten von der Jury als innovativ bezeichnet; kräftige Stängel; gediegene züchterische Leistung, die eine Blüte im August ermögliche. Über Hydrangea macrophylla ‘Dancing Snow’ (DOPPIO BIANCO) der Kwekerij Lendert de Vos BV aus Reeuwijk bemerkte die Jury: Überaus innovative Kombination von Blütenfarbe und -form. Hydrangea paniculata ‘PIIHPI’ (BABY LACE) der Boomkwekerij Alex Schoemaker/Plantipp BV aus Boskoop/Ijsselstein zeige schöne robuste kompakte Pflanzen; innovativ in Kombination mit der Blütenform, so die Jury. Der Nandina domestica ‘Twilight’ der About Plants Zundert BV/Plantipp BV aus Zundert/Ijsselstein bescheinigte die Jury: Sehr einheitlich gezüchtete und ansprechend präsentierte Pflanzen; das bunte Laub sei im Nandina-Sortiment innovativ. Photinia serratifolia ‘Oploo5’ (PINK CRISPY) der Van Oploo Tuinplanten/Plantipp BV aus Bavel/Ijsselstein falle durch die hübsche Kombination der Blattfarben (sowohl bei jungen als auch bei erwachsenen Pflanzen) und die Farbe der Zweige auf, so die Jury.

Außerdem wurden von der Jury fünfzehn Silber- und elf Bronzemedaillen vergeben.

106 Pflanzen prämiert
Die Begutachtung der Neuheiten wird von einer kompetenten Prämierungskommission der Koninklijke Vereniging voor Boskoopse Culturen vorgenommen. Zur 33. Ausgabe der Plantarium waren 127 Pflanzen zur Neuheitenprämierung vorgelegt worden. Davon wurden am Ende 106 Pflanzen ausgezeichnet. Leider sahen sich mehrere Aussteller aufgrund unvorhergesehener Umstände veranlasst, ihre Pflanzen vor der Prämierung zurückzuziehen.
Die Plantarium findet vom 26. bis 29. August 2015 im Plantarium-Gebäude im International Trade Centre Boskoop-Hazerswoude statt. Weitere Informationen unter www.plantarium.nl.

Hinweis für die Redaktion (nicht zur Veröffentlichung):
Weitere Informationen erhalten Sie bei der Pressesprecherin der Plantarium, Sandra van Tol, Telefon 06 1507 3328 oder E-Mail sandra@bizzcommunications.nl